Corona-Hilfen


Die wfc hat für Unternehmen und Selbstständige alle wichtigen Infos über die Hilfen in der Corona-Krise zusammengestellt. Zur Übersicht

Leben und Arbeiten im Kreis Coesfeld

Der Kreis Coesfeld liegt mitten im Münsterland. Wer hier lebt oder arbeitet, hat es nicht weit in die Natur, in die nächste Stadt oder zum nächsten Schloss. Denn der Kreis Coesfeld hat die höchste Schlösser- und Burgendichte in NRW – und seit Jahren die niedrigste Arbeitslosenquote in NRW. Mit diesen zwei Kennzahlen ist es schon gesagt: Hier lässt es sich gut arbeiten. Und leben. Zwischen Menschen, die ihre Traditionen pflegen, sich umeinander und um ihre Gäste kümmern und gerne ihre Geschichten erzählen. Mal Hochdeutsch, mal in Münsterländischem Platt.

Doch der Kreis Coesfeld ist noch mehr: Er bietet durch einen sehr breiten Branchenmix der Unternehmen und ein ebenso vielfältiges touristisches Angebot eine Auswahl, die in Beruf und Freizeit gleichermaßen groß ist.

Der Kreis Coesfeld – in 1:39 Minute

Typisch für die Menschen im Kreis Coesfeld ist auch: Sie schauen gerne nach vorn. Was sind die Herausforderungen der Zukunft? Packen wir sie an! Schnelles Internet ist eines dieser Themen. Alle Schulen im Kreis haben Breitbandzugang oder werden es nach Ende der bereits laufenden Projekte haben. Insgesamt ist ein Glasfaseranschluss an drei Viertel der Adressen verfügbar, in Gewerbegebieten und Bauerschaften sind es sogar neun von zehn. Damit belegt der Kreis Coesfeld den Spitzenplatz in NRW, auch vor den Metropolen und kreisfreien Städten. Wie er das geschafft hat? Mit einer systematischen Zusammenarbeit, Kreativität und Eigeninitiative, vor allem bei den Landwirten, die in Buddelvereinen die Verlegung der Leerrohre für die Glasfaser dort gestemmt haben, wo es sich für die Netzbetreiber finanziell nicht rechnet.

Eine andere Herausforderung, der sich der Kreis aktuell widmet, ist die Mobilität. Wie kommen die Einwohner schnell und umweltfreundlich von A nach B? Schnellbusse, Carsharing, E-Bike-Verleihe, Mobilstationen und digital organisierte Fahrgemeinschaften sind nur einige der Projekte, die dafür sorgen, dass das Leben im Kreis Coesfeld in Zukunft noch lebenswerter, moderner und näher an der Natur sein wird.

Mehr Einblicke in den Kreis Coesfeld und das Münsterland gibt es unter

www.muensterland.com/wirtschaft/service/onboarding/fachkraefte/wohnen/

www.muensterland.com/wirtschaft/service/onboarding/fachkraefte/leben/

www.kreis-coesfeld.de

Ihre Ansprechpartner
Dr. Jürgen Grüner