Corona-Hilfen


Die wfc hat für Unternehmen und Selbstständige alle wichtigen Infos über die Hilfen in der Corona-Krise zusammengestellt. Zur Übersicht
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. Austauschtreffen der Fokusgruppe „Internet-of-Things (IoT)“

Donnerstag, 15 April 2021 | 15:00 - 16:30

Der Erfahrungsaustausch steht im Mittelpunkt des 4. digitalen Austauschstreffens der „Internet-of-Things (IoT)“ des Förderprojekts DigiTrans@KMU.

Jan-Philipp Schnieder von der Firma Döpik Energietechnik GmbH berichtet über den aktuellen Stand eines IoT-Projektes in seinem Unternehmen, von den bisher gemachten Erfahrungen und Hürden. Apropos Hürden überwinden: Darum geht es auch beim Austausch zwischen Jan-Phillip Schnieder und Patrick Leufkens von der Firma NFT automates GmbH, worüber die Beteiligten ebenfalls berichten möchten.

Außerdem stellt Tobias Kaufmann, Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen, die Plattform DatenMarktplatz.NRW vor. Bei der Initiative handelt es sich um den ersten GAIA-X-konformen IoT-Datenraum in NRW – aus NRW für NRW.

Anmeldungen bei Justine Wameling (wfc), Tel. 0176 434 145 04, Mail justine.wameling@wfc-kreis-coesfeld.de

Das Förderprogramm DigiTrans
DigiTrans@KMU ist ein gemeinschaftliches Förderprojekt des Instituts für Prozessmanagement und digitale Transformation (IPD) der FH Münster, der Wirtschaftsförderungen der Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf und des münsterLAND.digital e.V.

Das Team von DigiTrans@KMU versteht sich als Sparringspartner, der die Impulse und Bedürfnisse der Akteure in Unternehmen kanalisiert, Wissen bereitstellt und dabei hilft, passende Antworten zu finden. Dies wird u. a. in Form von Fokusgruppen zu unterschiedlichen Technologien in die Praxis umgesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Gruppen interessierter Unternehmensvertreter aus produzierenden Betrieben im Münsterland, die sich mit der FH Münster und der Wirtschaftsförderung regelmäßig treffen und austauschen.

Das Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Details

Datum:
Donnerstag, 15 April 2021
Zeit:
15:00 - 16:30

Veranstalter

wfc
Justine Wameling