Corona-Hilfen


Die wfc hat für Unternehmen und Selbstständige alle wichtigen Infos über die Hilfen in der Corona-Krise zusammengestellt. Zur Übersicht
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NRW-Soforthilfe: Wofür darf ich das Geld verwenden – und wofür nicht?

Dienstag, 14 April 2020 | 11:00 - 12:00

Der Bewilligungsbescheid für die NRW-Soforthilfe ist da und vielleicht auch schon das Geld auf dem Konto. Doch was nun? Wofür kann das ich das Geld verwenden und für was (besser) nicht? In unserem Online-Seminar geben wir Hinweise zum Umgang mit dem Zuschuss und beantworten die Fragen der Teilnehmer dazu. Referentin Julia Laarmann von der Kanzlei Lausten Laarmann Nagel Weiring aus Ascheberg erklärt zudem, was der Inhalt des Soforthilfe-Bescheids genau bedeutet.

Dienstag, 14. April 2020, 11 Uhr
NRW-Soforthilfe: Wofür darf ich das Geld verwenden – und wofür nicht?

Die Referentin:
Julia Laarmann | Kanzlei Lausten Laarmann Nagel Wering, Ascheberg

Der Zugang zum Online-Seminar erfolgt unter https://zoom.us/j/827111912

Eine Registrierung nicht erforderlich. Es muss lediglich ein Name und eine Mailadresse angegeben werden. Für mobile Endgeräte gibt es die Möglichkeit, die App ZOOM Cloud Meetings herunterzuladen. Nach den Informationen der Referenten gibt es jeweils die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Im Anschluss stellen wir das Online-Seminar auf unserer Homepage und unserem Youtube-Kanal zur Verfügung.

Das Online-Seminar findet in Kooperation mit folgenden Partnern statt:
• WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken
• wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
• Kreishandwerkerschaft Coesfeld
• Kreishandwerkerschaft Borken
• AIW Unternehmensverband

Details

Datum:
Dienstag, 14 April 2020
Zeit:
11:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Telefon:
02594 78240-0
E-Mail:
info@wfc-kreis-coesfeld.de
Website:
www.wfc-kreis-coesfeld.de