Corona-Hilfen


Die wfc hat für Unternehmen und Selbstständige alle wichtigen Infos über die Hilfen in der Corona-Krise zusammengestellt. Zur Übersicht
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar zur Novemberhilfe: Was ist bei der Antragstellung zu beachten?

Donnerstag, 03 Dezember 2020 | 17:00 - 18:00

Seit wenigen Tagen können Solo-Selbstständige, Unternehmen, Vereine und Einrichtungen, die von den Corona bedingten Schließungen im November und Dezember betroffen sind, einen Antrag auf die so genannte Novemberhilfe stellen.

Julia Laarmann von der Kanzlei Lausten Laarmann Nagel Wering aus Ascheberg erklärt am Donnerstag, 3. Dezember, in einem Online-Seminar der wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH wer genau einen Antrag stellen kann, wie der Prozess abläuft und welche Unterlagen nötig sind. Sie zeigt außerdem die Unterschiede zwischen Novemberhilfe und Überbrückungshilfe und beantwortet allgemeine Fragen zum Thema. Das kostenlose Online-Seminar „Novemberhilfe – Was ist bei der Antragsstellung zu beachten?“ beginnt um 17 Uhr.

Der Zugang zum kostenlosen Online-Seminar erfolgt unter https://us02web.zoom.us/j/86253970827

Eine Registrierung nicht erforderlich. Der Zugang erfolgt über den Link. Für mobile Endgeräte gibt es die Möglichkeit, die App ZOOM Cloud Meetings herunterzuladen. Nach den Informationen der Referenten gibt es jeweils die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Im Anschluss wird das Online-Seminar auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Details

Datum:
Donnerstag, 03 Dezember 2020
Zeit:
17:00 - 18:00

Veranstalter

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Telefon:
02594 78240-0
E-Mail:
info@wfc-kreis-coesfeld.de
Website:
www.wfc-kreis-coesfeld.de