Corona-Hilfen


Die wfc hat für Unternehmen und Selbstständige alle wichtigen Infos über die Hilfen in der Corona-Krise zusammengestellt. Zur Übersicht
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reden wir über… Social Entrepreneurship – eine Gründungsmöglichkeit voller Potential

Donnerstag, 29 April 2021 | 17:00 - 18:00

Wer über eine Gründung nachdenkt, kommt aktuell am Schlagwort Social Entrepreneurship nicht vorbei. Doch was genau bedeutet es, ein Unternehmen aufzubauen, das einen gesellschaftlichen Mehrwert hat – ohne dabei die Wirtschaftlichkeit außen vor zu lassen? Reden wir darüber! So heißt unsere neue Reihe, die aktuelle Themen aus dem Gründungsbereich im Dialog mit Interessierten aufgreift, erklärt, diskutiert und Praxisbeispiele zeigt.

Da vielen Gründungsinteressierten oft noch die Vorstellung davon fehlt, was Social Entrepreneurship ist, richtet sich der rund einstündige Dialog „Reden wir über… Social Entrepreneurship – eine Gründungsmöglichkeit voller Potential“ vor allem an jene, die sich zum ersten Mal mit dem Thema beschäftigen. Die wfc-Gründungsberater Nathalie Reichel und Thomas Brühmann stellen am Donnerstag, 29. April, von 17 bis 18 Uhr kurz die breit gefächerten Möglichkeiten und Vorteile vor, die übrigens auch für etablierte Unternehmerinnen und Unternehmer, die etwas Neues ausprobieren möchten, spannend sein können.

Dazu gibt Praxisinput von drei Gründern, die den Weg bereits gegangen sind: Glow Food aus Münster backen fertig kaufbares Bananenbrot in Snackgröße für den Einzelhandel aus Foodwaste-Bananen. So werden Bananen weiterverarbeitet, die die Supermärkte sonst in die Mülltonne geworfen hätten. Im Fokus von „Reden wir über…“ steht allerdings der Austausch und die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Details

Datum:
Donnerstag, 29 April 2021
Zeit:
17:00 - 18:00

Veranstalter

wfc Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld GmbH
Telefon:
02594 78240-0
E-Mail:
info@wfc-kreis-coesfeld.de
View Veranstalter Website
Thomas Brühmann
Nathalie Reichel