Bildungsförderung


Für Anträge auf Weiterbildungsförderung über die Bildungsprämie oder den Bildungsscheck nutzen Sie unser Online-Antragsformular

Niedrigschwelliges Impfangebot in den Gewerbegebieten

Impfmobil des Kreises Coesfeld bietet kurzfristige Impfmöglichkeit für Beschäftigte in Betrieben

Um den Anteil der Menschen zu steigern, die gegen das Corona-Virus geimpft sind, und zu verhindern, dass es im Herbst erneut zu einer deutlichen Zunahme an Corona-Infektionen kommt, fährt das Impfmobil des Kreises in den nächsten Woche verschiedene Gewerbegebiete im Kreis Coesfeld an.

Für die Mitarbeitenden der dort ansässigen Unternehmen besteht so die Möglichkeit, sich einfach und auf kurzem Weg impfen zu lassen – egal, ob Erst- oder Zweitimpfung.

Das Impfmobil ist an folgenden Terminen an diesen Orten:

Donnerstag, 16. September 2021, 15 bis 17.30 Uhr: Rosendahl-Osterwick

Sika Deutschland GmbH, Alfred-Nobel-Straße 6, Rosendahl-Osterwick

Montag, 20. September 2021, 15 bis 17.30 Uhr: Dülmen

Elting GmbH, Wierlings Esch 1, Dülmen

Dienstag, 21. September 2021, 15 bis 17.30 Uhr: Ascheberg

INCA Technologiezentrum, An der Hansalinie 48-50, Ascheberg

Donnerstag, 23. September 2021, 15 bis 17.30 Uhr: Ascheberg-Herbern

K. Nägeler GmbH & Co. KG, Lindenstraße 1, Ascheberg-Herbern

Freitag, 24. September 2021, 15 bis 17.30 Uhr: Nottuln

MGI Glasdekor GmbH, Liebigstraße 32, Nottuln